Sprüche zum Aufbauen



Der Lebensweg ist oft sehr krumm,
es laufen manche Dinge dumm.
Doch zeigt die vergangene Lebensbahn,
dass Du aus Rückschlägen am besten lernen kannst!

Aufgeben ist einfach und bequem,
doch willst du weiter gehen,
dann bleib‘ wegen Problemen bloß nicht stehen,
denn in der Ferne kannst Du wieder Hoffnung sehen.

Statt aufzugeben musst Du Dich erheben!
Mit frischem Mut und etwas Glück schaffst Du auch dieses schwierige Stück!

Lass‘ Dich von Sorgen niemals grämen.
Statt Dich für Probleme zu schämen, sollst Du stolz den Kopfe heben und den Sorgen entgegengehen.

Nichts kann Deinen Mut zerstören,
willst Du auch heute das Glück nicht beschwören!
Morgen ist ein neuer Tag, an dem Dir vieles leichter gelingen mag!

Auch in der dunklen Phase steckst Du Deine Nase am besten in das Lachen rein!
Dann wirst Du bald schon wieder glücklich sein.

Kein Schicksalsschlag Dich ewig grämen mag.
Nach einer traurigen Zeit steht das Glück schon wieder für Dich parat!

Schaue nach vorne, nicht zurück!
Ändern kannst Du heute kein vergangenes Glück!
Doch Du kannst Dich vorwärts wagen und dem Pech ein Schnippchen schlagen!

Neben all dem Unglück um Dich rum fühlst Du Dich ganz dumm.
Doch das darf nicht sein, denn tief in Dir strahlt der helle Schein!
Schau‘ dahin und begreife dann, dass man manches nicht erzwingen kann!

Wer nie das Unglück gespürt,
nie seine Tränen berührt,
kann das Glück nie ganz begreifen,
der Mensch braucht Zeit und Leid,
um zu erfassen eine schöne Zeit!

Oft ist das Unglück, das Du jetzt erfährst morgen keine einzelne Träne mehr wert.
Schnell ändert sich das Lebensglück, wenn Du stetig weitergehst, Stück um Stück!

Nicht aufgeben und resignieren!
Statt zu weinen sollst Du lachen und kannst dann viele schöne Erfahrungen wieder machen!

Lass‘ Dich vom Pech nicht unterkriegen,
vieles lässt sich gerade biegen!
Läuft auch manches nicht perfekt und klar!
Des Lebens Wege sind oft sonderbar!

Alles wird möglich, was unmöglich schien,
wenn Du Dich wagst, fest an Dich selber zu glauben!
Was Du Dir erkämpft hast, kann Dir das Unglück nicht rauben.