Sprüche über Kraft zum Durchhalten



Das Leben ist nicht immer leicht,
das weißt Du zweifelsohne.
Und wenn es Dir auch manchmal reicht,
Die Mühe sich bald lohne.
Du wirst es schaffen,
halte durch,
musst Dich aufraffen
zwischendurch,
doch sieh nach vorne auf das Licht,
ohne Lohn ist Deine Mühe nicht.

Gut Ding will Weile haben,
so sagen schon die Alten
bevor Du Dich kannst laben
musst Du doch oftmals walten.
Nur langsam kommst Du vorwärts,
Zu langsam für Deine Art,
doch fasse Dir ein Herz,
genieße diese Fahrt,
die Dir das Leben auferlegt,
nach oben geht es nimmer,
nach unten, meinst Du aufgeregt,
führen Deine Wege immer.
Doch sage ich Dir heute
Du kannst Dir sicher sein,
das wissen alle Leute,
ganz oben wirst bald Du sein.

Lass Dich nicht bedränge
und Deinen Kopf nicht hängen.
Sieh doch mal nach oben,
bald werden Dich alle loben.
Bald ist es geschafft Dein Tun,
bald kannst Du wieder ruh´n,
Dann wirst Du nach hinten schauen,
Dir auf die Schenkel hauen,
und Du wirst sicher fragen,
wie hab ich das ertragen.
Doch das Gefühl wird dich entlohnen,
und Freude in Dir wohnen,
weil Du hast es vollbracht,
die Sache toll gemacht.

Ist das Schicksal noch so bitter
verzage nie an Deinem Weg,
kämpfe wie ein tapferer Ritter,
überquere Berg und Steg.
Mach Dir Deinen Weg bereit
durchquere alle Schluchten,
das Ziel ist nie entfernt zu weit,
Du findest immer sichere Buchten.
Du bist zum Kämpfen hergekommen
und doch bist Du verzagt,
wer hat Dir nur den Mut genommen,
Du hast so viel gewagt.
Drum geh den Weg jetzt bis zum Schluss,
Du weißt, Du wirst es schaffen,
Du weißt, das es so sein muss,
schlag Dich mit Deinen Waffen.

Dunkel scheint Dir diese Zeit,
der Weg, er ist so hart, so weit.
Doch hast Du den Kampf aufgenommen,
so weit bist Du jetzt schon gekommen.
Den Rest, den schaffst Du doch ganz leicht,
und wer nicht von Deiner Seite weicht,
das bin ich und meine Liebe,
sieh das als der Hoffnung Triebe.