Lustige Sprüche zur Motivation



Der Frosch der sprach durchs Megaphone,
Kollegen euch fehlts an Motivation.
Drum hüpfet mit mir jetzt um die Wette,
und bildet eine Fröschekette.

Die Froschkollegen hüpften geschmeidig und auch weich,
ohne nachzudenken in den kühlen Teich.
Sie tanzten die Polonaise von oben und nach unten,
bei Wind und Hagel viele, viele Stunden.

Und vom Glücksgefühl bestrahlt, kam es zur Partnerwahl,
in Kürze waren es schon Tausende Frösche an der Zahl.

Und die Moral von der Geschicht:
Verschwende deine Zeit heut nicht,
mach´s wie die Frösche frisch und munter,
dann gehst du auch im Sturm nicht unter.
Und mit ein bisschen Geschick,
findest du vielleicht dein Liebesglück.

Draußen regnet es, doch drinnen ist es warm.
Egal wie oft es regnet, behalte einfach deinen Charme.
Behalte deine Leichtigkeit, deinen Glauben und den Mut.
Sei wie ein Regenbogen, er überlebt den Regen und der Sonne Glut.

Draußen regnet es, doch DU sei unbeschwert.
Egal wie oft es regnet, DU bist jeden Tropfen wert.
Behalte deinen Optimismus, deine Tugend und die Kraft.
Sei wie ein Regenbogen, der viele Farben erschafft.

FÜR ALLE

Hindernisse gibt es viele, wenn man sich welche macht.
Träume bleiben welche, wenn man nicht die Realität entfacht.
Ängste haben alle, weil jeder zu viel denkt.
Wir können dies verändern, weil jeder, jeden lenkt.
Lasst uns was erschaffen, was sonst keiner tat.
Lasst uns Berge brechen und Steine ignorieren,
lasst uns unsere Träume nicht länger fantasieren.
Weg mit all den Ängsten, weil keiner diese braucht,
hört auf eure Stimme die im inneren zu Euch haucht.
Das Leben ist pure Freude, nur DU siehst es nicht,
das liegt an dem Umstand das jeder nur „verspricht“.
Doch keiner hält sich an Versprechen, so mach dir einfach klar,
nur mit unserem Handeln werden Wunder wahr.

Motivation durch Liebe

Fritzchen war meist traurig,
und wusste nicht warum.
Meistens blas er Trübsal
und stand nur dumm herum.

Da kam das kleine Lieschen
und gab ihm einen Tritt,
„Steh nicht so dumm rum,
komm lieber mit mir mit“

Sie packte ihm am Ärmchen
und gab ihm einen Kuss.
Das Fritzchen folgte Lächelnd,
und mit Trübsal war jetzt Schluss!

Was uns die Geschichte zeigt,
ist nicht schwer zu sagen.
Such dir jemand der zu dir hält,
dann brauchst du nicht mehr Klagen.