Große Klappe nichts dahinter Sprüche



Immer gibst Du an den Ton,
bist der Gruppe Mikrophon.
Doch wenn es wirklich ankommt auf Dich,
bist Du schnell weg und verkrümelst Dich.
Deine Ausreden Dir keiner mehr glaubt,
hast Dich schon längst des Vertrauens beraubt.
Im Sprüche klopfen bist Du gut,
doch zu Taten fehlt Dir der Mut.
Dachtest Du wirklich es fällt uns nicht auf
und das Schicksal nimmt nicht seinen Lauf?
Natürlich konntest Du uns früher beirren,
uns mit Deinen coolen Sprüchen verwirren.
Doch haben wir nun erkannt wer Du bist,
ein Angsthase ohne Herz und Gesicht.
Am besten bist Du von Anfang an still,
da eh niemand Deinen Rat hören will.

Welch tolles Leben Du doch hast,
noch nie eine Schlägerei verpasst.
Auch Stars schon reichlich kennengelernt,
gereist und im gehobenen Ambiente verkehrt.
Deine Geschichten kennt jeder hier,
doch vertrauen tut Dir niemand mehr.
Herausgestellt hat sich wer Du wirklich bist,
dass Du Dich in Ausschweifungen vergisst.
Selbst verheiratet warst Du schon,
Dein heutiger Stand Deiner Lügen Lohn.
Hast Freunde verprellt und Vertrauen missbraucht,
so dass die Freundschaft zu Dir verraucht.
Nutze Deine Chance und sag die Wahrheit nun,
noch können wir etwas für Dich tun.
Doch bist Du weiter der große Held,
die Klappe für Dich auch sehr bald fällt.

Geschichten erzählen das kannst Du gut,
doch im wirklichen Leben fehlt Dir der Mut.
Im Internet Du ein Sprachrohr bist,
doch im wirklichen Leben Du Dich verpisst.
Sobald es zu Konfrontationen führt,
man von Dir eine Ausrede hört.
Musst nach Hause, Essen machen
oder andere tolle Sachen.
Noch nie hast Du einem Gespräch standgehalten,
hast anderen erlaubt sich zu entfalten.
Ich verstehe Dich schon nach dem ich weiß,
die Hälfte die Du erzählst ist Scheiß.
Natürlich willst Du dazu nichts sagen,
nicht beantworten die vielen Fragen.
Daher bist Du in Ausreden nie verlegen,
auf ganz verschiedenen langen Wegen.
Doch im Internet bist Du immer mobil,
hast den Leuten zu erzählen viel.
Würdest Du das auch im realen Leben tun,
würde Deine Klappe niemals ruhen.
Doch Angst begleitet Dich ist klar,
nun gib’s doch zu, denn das ist wahr.