Früher war alles besser Sprüche



Für 40 Pfennig eine Kugel Eis
eine Tankfüllung für das Auto zu einem kleinen Preis.
Für „ein paar Mark Fuffzig“ einkaufen gehen
und für zwei Mark die Tiere in einem Zoo auch sehen.
Man konnte sich damals so leisten allerlei
bis zur Euro-Einführung im Jahre 2002.
Angeblich kostet nun alles doppelt so viel
und die Konjunktur ist instabil.
Bei den älteren Leuten herrscht somit Einigkeit:
„Wie schön war es früher in der guten alten Zeit“.

„Früher war alles besser“ immer Oma und Opa oft berichten
man tat Probleme in der Ehe gemeinsam richten.
An Scheidung hatte damals niemand gedacht
wenn es mal untereinander hat gekracht.
Man ging zusammen immer wieder durch „dick und dünn“
doch heute erzielen nur die Scheidungsanwälte einen dicken Gewinn.

Das Wirtschaftswunder in den 1950er Jahren
hatte Hoffnung geschaffen und Zuversicht.
Die Bevölkerung konnte Vermögen aufbauen und auch kräftig sparen
da brauchte man noch nicht eine Bankenaufsicht.
Man hatte Vertrauen in die Politik
die Preise und die Konjunktur, sie waren stabil.
Doch heute gibt es nur noch heftige Kritik
ein neues Wirtschaftswunder sollte sein das Ziel.

Früher soll alles besser gewesen sein
es kam mehr Geld in die deutsche Wirtschaft rein.
Geht es uns heute wirklich denn so schlecht?
Jammert das deutsche Volk vielleicht doch zurecht?
In Zukunft steht für die heutige Zeit ein Satz bereit:
„Wie schön war doch die gute alte Zeit!“

„Früher war alles besser“ – „wie schön doch meine Jugend war“.
nun ist man erwachsen und die Probleme sie sind da.
Die rosigen Zeiten, sie wären vorbei
doch denke positiv in die Zukunft und Du bist dabei!

Arbeitslosigkeit, Kriege und die Wirtschaftskrise
„Früher war alles besser“ lautet die Devise.
Doch schaut man auf die Vergangenheit zurück
war damals auch nicht besser das Lebensglück.
Im Mittelalter regierte stets die Pest
später zwei Weltkriege und Misstrauen zwischen Ost und West.
So hat jede Zeit seine Schwierigkeiten
nur jeder Mensch kann sich seine Zukunft selber positiv bereiten!